Bereitstellung virtueller Desktops ortunabhängig und auf allen Geräten

Möchten auch Sie ein Rechenzentrum nutzen, mit dem Sie Kosten reduzieren, schneller auf Marktveränderungen reagieren und die Service-Bereitstellung optimieren können?

Erfahren Sie, wie Ihre IT-Abteilung mit der gemeinsamen Lösung von Cisco und Citrix die Umstellung auf die Desktopvirtualisierung beschleunigen und vereinfachen kann.

Gemeinsam ermöglichen die Cisco Unified Computing- und Citrix Desktop-Virtualisierungstechnologien eine besonders kostengünstige, skalierbare und leistungsfähige Lösung für das Hosting, die Sicherung und die Bereitstellung virtueller Desktops ortsunabhängig und auf allen Geräten.

Mit der Lösung zur Desktopvirtualisierung von Cisco und Citrix, die das Cisco Unified Computing System™ (UCS) mit Citrix XenDesktop-Technologie verbindet, können Sie den Zeitaufwand für die erstmalige Implementierung verkürzen und die Lösung bei Bedarf rasch und einfach skalierenmit den innovativen Unified Computing- und Unified Fabric-Technologien von Cisco – die weit über die Möglichkeiten der VDI hinausreichen – in Verbindung mit effizienten Speicherlösungen unserer Partner und der Flexibilität von Citrix FlexCast die Kosten für die Rechen- und Netzwerkstruktur spürbar senken und eine außergewöhnlich hohe Investitionsrendite erzielen.